Farbpsychologie: Beeinflusst es Ihr Raum-Gefühl?

Farbpsychologie: Beeinflusst es Ihr Raum-Gefühl?

Fühlen Sie sich in einem gelben Raum ängstlich? Fühlen Sie sich durch die Farbe Blau ruhig und entspannt? Künstler und Innenarchitekten haben lange geglaubt, dass Farbe Stimmungen, Gefühle und Emotionen dramatisch beeinflussen kann. "Farben folgen wie Merkmale den Veränderungen der Emotionen", bemerkte der Künstler Pablo Picasso einmal. Farbe ist ein leistungsstarkes Kommunikationsmittel und kann verwendet werden, um Aktionen zu signalisieren, die Stimmung zu beeinflussen und sogar physiologische Reaktionen zu beeinflussen. Bestimmte Farben wurden mit erhöhtem Blutdruck, erhöhtem Stoffwechsel und Überanstrengung der Augen in Verbindung gebracht. Wie genau funktioniert Farbe? Wie wirkt sich Farbe auf Stimmung und Verhalten aus? Was ist Farbpsychologie? 1666 entdeckte der englische Wissenschaftler...