Wie wird man auf Instagram verifiziert?

Wie wird man auf Instagram verifiziert?

Eine der meistgesuchten Instagram-Hilfen des Jahres 2022 ist, wie man sich auf Instagram verifizieren lässt. Mit der steigenden Zahl von Influencern, Mini-Prominenten und kleineren Marken, die in den sozialen Medien ans Licht kommen, möchte jeder verifiziert werden. Ein verifiziertes blaues Häkchen neben Ihrem Namen ist eher eine Bestätigung Ihrer Authentizität und Ihres Markenwerts.

Instagram ist die beliebteste Social-Media-Plattform, um Erinnerungen mit Freunden und anderen zu teilen. Die Benutzerzahlen nehmen in großer Zahl zu, das ist der Schub für Instagram. Einige Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens nutzen es, um für ihre Werke zu werben und eine gute Verbindung zu den Fans herzustellen. Handelsunternehmen oder andere Organisationen betreiben es wegen der hohen Zuschauerzahlen. Sie können das Instagram-Konto mit den folgenden Richtlinien verifizieren.

Für solche Konten verfügt Instagram über die Funktion zur Überprüfung, dass das Publikum seine spezifische Persönlichkeit leicht erreichen kann. Sie geben dem Konto ein verifiziertes Abzeichen, das im Grunde ein Häkchen ist, das neben dem Namen des Instagram-Kontos im Profil angezeigt wird. Dies bedeutet, dass Instagram bestätigt hat, dass dieses Konto verifiziert ist. 

Schritte zum Verifizieren des Instagram-Kontos:

Wenn Sie eine Person des öffentlichen Lebens sind und eine Marke oder ein Unternehmen besitzen und Ihr Konto oder das Konto Ihres Unternehmens verifizieren möchten, können Sie diesen Schritten folgen.

  1. App öffnen:  Öffne deine Instagram-App. Wenn Sie sich nicht angemeldet haben, melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  2. Tippen Sie auf das Profil: Tippen Sie auf das Profilsymbol, das sich unten rechts in der Ecke befindet.
  3. Tippen Sie auf die drei horizontalen Balken: Tippen Sie horizontal auf die drei Balken, ganz oben in der Ecke.
  4. Tippen Sie auf die Einstellungen: Unten sehen Sie eine Einstellungsoption. Tippen Sie darauf.
  5. Tippen Sie auf „Bestätigung anfordern“ : Jetzt sehen Sie viele Optionen in den Einstellungen. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie im Kontobereich auf „Bestätigung anfordern“.
  6. Beantragen Sie die Instagram-Verifizierung:  Sie müssen eine Anfrage stellen, wenn Sie das Instagram-Konto verifizieren möchten. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihren vollständigen Namen in das Feld ein.
  7. Fügen Sie ein Foto Ihres Ausweises bei: Nein, Sie müssen ein Foto Ihres amtlichen Ausweises beifügen, das Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum zeigt.
  8. Senden Sie es zur Überprüfung: Senden Sie das Foto mit dem Ausfüllen des Benutzernamens und Namens. Jetzt überprüft Instagram Ihr Konto und nimmt dann einen Anruf zur Überprüfung entgegen.
  9. Warten Sie auf die Genehmigung: Jetzt müssen Sie einige Tage warten. Instagram zeigt die Genehmigung nach vollständiger Überprüfung Ihres Kontos an.

Instagram garantiert nicht, dass Ihr Konto nach der Anfrage verifiziert wird. Sie haben einige festgelegte Parameter, um das Instagram-Konto zu überprüfen. Jeder kann das verifizierte Abzeichen anfordern, aber Sie müssen eine Person des öffentlichen Lebens, eine Berühmtheit oder die Marke sein. Wenn Sie für die Überprüfung abgelehnt werden, können Sie sich nach 30 Tagen erneut bewerben.

Anforderungen zum Verifizieren des Instagram-Kontos: 

Die Übermittlung der Anfrage nimmt das Instagram-Team zur Überprüfung entgegen. Es ist wichtig zu verstehen, welche Anforderungen Sie benötigen und was Instagram für die Überprüfung sieht. Laut Instagram sind dies die Faktoren, die Ihr Konto für den Verifizierungsprozess aufbauen.

Authentisch : Gefälschte Konten sind vollständig verboten. Ihr Konto sollte echt sein, oder wenn Sie eine Marke beantragen, ist die Verifizierung nur für das registrierte Unternehmen oder die registrierte Einheit zulässig.

Einzigartig : Ihr Instagram-Konto sollte die einzigartige Präsenz der Person oder des Unternehmens haben, die es repräsentiert. Sie verifizieren keine Konten von allgemeinem Interesse.

Vollständig : Ihr Konto sollte öffentlich sein. Ihr Konto muss eine Biografie, ein Profilfoto und mindestens einen Beitrag haben.

Bemerkenswert : Instagram überprüft nur die Konten, die in mehreren Nachrichtenquellen enthalten sind. Bezahlte oder Werbeinhalte werden nicht als Quellen für Überprüfungen betrachtet.

Instagram kann Ihr verifiziertes Abzeichen von Ihrem Konto entfernen, wenn Sie etwas tun, das Instagram nicht genehmigt. Es enthält:

  • Wenn Sie Ihr verifiziertes Abzeichen bewerben, übertragen oder verkaufen.
  • Wenn Sie Ihr Profilbild, Ihre Biografie oder Ihren Namen verwenden, um für andere Dienste zu werben.
  • Wenn Sie versuchen, Ihr Konto durch einen Dritten zu verifizieren.

Der wichtigste Punkt ist, dass Instagram niemals eine Zahlung für die Verifizierung entgegennimmt. Die Verifizierung ist ein normaler Vorgang. Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, erhalten Sie eine Genehmigung.

Wenn Sie eine Verifizierung auf Facebook haben, bedeutet das nicht, dass Sie eine Verifizierung auf Instagram erhalten. Bei der Verifizierung geht es um Authentizität. Verknüpfen Sie Ihr Facebook-Konto mit dem Instagram-Konto und es zeigt auch, dass Sie authentisch sind.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit effektiver Rekrutierung Wettbewerbsvorteile erzielen Previous post Mit effektiver Rekrutierung Wettbewerbsvorteile erzielen
Was tun mit Ihren Gartenabfällen Next post Was tun mit Ihren Gartenabfällen?